Die lange Nacht der Stars und Sternchen

+

Bad Aibling - Auf dem diesjährigen Silvesterball im Kurhaus steht am 31. Dezember alles unter dem Motto „Stars & Sternchen“.

Die Gäste schreiten über den roten Teppich und genießen die Atmosphäre einer glamourösen Filmnacht. Stars aus Hollywood und aus der deutschen Filmszene grüßen in Filmausschnitten von der Leinwand. Momente, die die vergangenen Jahrzehnte zum Leben erwecken, die Lust aufs neue Jahr machen. Erinnerungen werden wach und Neugierde wird geweckt. Was bringt das neue Jahr?

Film ab! Der diesjährige Silvesterball entführt die Gäste an spannende Drehorte. Die Bar wird einem Kino nachempfunden, dazu den Champagner-Cocktail aus Casablanca, einen geschüttelten Martini à la James Bond oder den berühmten Kir Royal. Es warten zahlreiche Requisiten aus der Welt des Films darauf, entdeckt zu werden.

Filmreif sind die Show-Stunts von Michael Cardigan, der den Abend eröffnet und begleitet. Immer wieder stellt sich beim Betrachten die Frage: Fakt oder Fiktion? Die Partyband TROPICAL RAIN gestaltet bis zwei Uhr morgens den musikalischen Rahmen mit Tanzmusik, Pop und Oldies. Sie fordert zum Tanzen auf und entführt mit Showeinlagen und Parodien an den Set Bad Aibling mit seinen Stars und Sternchen.

Das AIBVISION Filmtheater ermöglicht mit attraktiven Preisen eine große Verlosung, an der jeder Gast automatisch teilnimmt. Als Hauptgewinn wird ein Gutschein für eine exklusive Kino-Sondervorstellung für den Gewinner und 70 Freunde, inklusive je einem Getränk und Popcorn, verlost. Weitere Preise versprechen spannendes Kinovergnügen.

Oskarverdächtig! Der Silvesterball im Kurhaus Bad Aibling verspricht ein Jahreswechsel zu werden, der begeistert – mit beschwingten Tanzrhythmen und dem Flair der Filmwelt.

Mit einem Sektempfang startet der Silvesterball am 31. Dezember um 19 Uhr. Musiktitel der Filmgeschichte eröffnen den Tanz um 20 Uhr. Der Showdown ist für 2 Uhr morgens geplant. Inklusive Sektempfang, Musik und Tanz mit der Band „TROPICAL RAIN“, Showacts mit Michael Cardigan, Gala- und Mitternachtsbuffet kostet der Silvesterball 75 Euro pro Person.

Parkhinweis:

Bitte benutzen Sie die Parkplätze P4 A/B am Kurpark, Parkhaus Stadtmitte - Kurhaus P1, sowie P8 und P9 am Bahnhof.

Pressemitteilung AIB –KUR GmbH & Co. KG

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser