Sieg für Bürgermeister von Kiefersfelden

A93: Zwei Grenzkontrollen gegen das Verkehrschaos

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kiefersfelden - Die Situation besonders an den Wochenenden sei unerträglich, beklagte Bürgermeister Hajo Gruber immer wieder. Dieser beharrliche Protest zahlt sich nun aus. 

Wie das Oberbayerische Volksblatt berichtet, will der bayerische Innenminister Joachim Herrmann offenbar einem Vorschlag Grubers folgen und eine zweite Grenzkontrollstelle auf der Autobahn einrichten. 

Damit hatte Grubers Protest offenbar Erfolg, der immer wieder die Situation in Kiefersfelden durch den überlasteten Verkehr kritisierte. Die Hauptstraße sei überfüllt, die Geschäfte und das Bad Innsola litten laut dem Bürgermeister zuletzt an Besucherschwund. 

Lesen Sie den ganzen Artikel in der OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser