Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erste Fotos

Ab geht die Düse! Das ist der neue Smart

Smart Fortwo
+
Immer noch klein, aber irgendwie erwachsener: der neue Smart Fortwo kommt im Herbst 2014.

Vorab erst einmal eine besondere Nachricht: Der neue Smart Fortwo ist genauso lang wie der alte! Respekt. Dafür hat der Kleinwagen allerdings in der Breite etwas zugelegt. Ein Wohlstandsbäuchlein?

Der neue Smart Fortwo ist exakt 2,69 Meter lang - oder besser gesagt, so kurz wie bisher. Wer jeden Tag einen Abstellplatz für sein Auto in seinem Viertel suchen muss, weiß das bestimmt zu schätzen.

Geringe Überhänge, Länge und ein hoher Lenkeinschlag beim neuen Smart Fortwo machen, laut den Autobauern, Wendemanöver extrem einfach.

Der Wendekreis liegt jetzt bei 6,95 Metern - Heckmotor sei Dank. Die Basis für den neuen Smart hat Daimler zusammen mit Renault entwickelt. Der neue Renault Twingo (übrigens 3,59 Meter lang) ist technisch eng mit dem kommenden Smart verwandt.

Für mehr Komfort ist der neue Smart zehn Zentimeter in die Breite gegangen: doch die neue 1,66 Breite bringt ein noch größeres Raumgefühl.

Erstmals ist im November 2014 der Smart auch mit vier Türen und vier Sitzen zu haben: der Smart Forfour ist deswegen 3,49 Meter lang.

Optisch haben die beiden Modell fast alles gemeinsam: Das neue Gesicht bestimmt ein größerer Kühlergrill mit einem dreidimensionalen Logo und neuen Scheinwerfern. Auch ist die Fronthaube höher. Natürlich ist der Unterschied von der Seite sofort erkennbar.  Mit umgeklappten Rückenlehnen ist die Ladefläche von Smart Forfour 1285 x 996 Millimeter groß. Die Ladelänge beträgt 2,22 Meter, allerdings nur ohne Beifahrer.

Zum Start stehen Dreizylinder-Motoren mit 60 PS, 71 PS und 90 PS, mit Fünfgang-Schaltgetriebe oder Doppelkupplungs-Automatik twinamic zur Wahl. Der Smart Forfour kostet bei jeweils gleicher Motorisierung, laut Daimler, nur rund 600 Euro mehr.

Was jedoch der neue Smart Fortwo kosten soll, will Daimler erst auf dem Pariser Autosalon im September 2014 verraten. Der Fortwo mit 71 PS steht mit cirka 11.000 Euro in der Liste.

Der neue Smart

Der neue Smart

Smart Fortwo und Smart Forfour
Smartes Brüderpaar: Der neue Smart Fortwo und Smart Forfour. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart Fortwo hat ein neues Gesicht bekommen. Auf dem Autosalon in Paris im September 2014 feierte der Smart Fortwo sein Debüt. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Die Haube ist höher, doch auch der neue Smart Fortwo ist nur 2,69 Meter lang. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Besonders beliebt bei den Smart-Fahrern: die zweiteilige Heckklappe. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Smart Fortwo wendig, agil, passt in die kleinste Gasse! © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Rautenförmige Scheinwerfer und ein Kühlergrill in Bienenwabenoptik. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Die geliebte Doppel-Heckklappe ist dem neuen fortwo geblieben! © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Lenkrad im Dreispeichen Design. Sonst gibt es viel Stoff im Innenraum. Die Kugeldüsen für die Lüftung sind einfach zu bedienen. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Das Navi/ Radio scheint zu schweben. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Cityflitzer: Der Wendekreis von 6,95 (Fortwo) bzw. 8,65 Metern (Forfour) ist zauberhaft. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Smart Fortwo und Smart Forfour. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Smart Fortwo und Smart Forfour. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Smart Fortwo und Smart Forfour. © Smart
Smart Fortwo und Smart Forfour
Smart Fortwo und Smart Forfour. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart
Erste Fotos und Details zum neuen Smart Fortwo und Forfour
Der neue Smart. © Smart

ml

Kommentare