Hirnschwellung

28 Dosen Red Bull täglich - Frau (26) kollabiert!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Eine junge Irin (26) trank zu viel des Energy-Drinks...

Newtownabbey - Wirklich unglaublich! Eine junge dreifache Mutter trank 28 Dosen Red Bull - am Tag! Fünf Jahre lang hatte sie Kopfschmerzen, dann brach sie zusammen:

In fast jedem Supermarkt und jeder Tankstelle gibt es den flüssigen Wachmacher "Red Bull" zu kaufen - trinken sollte man ihn jedoch in Maßen. Das scheint einer jungen Frau aus Newtownabbey in Nordirland nicht bewusst gewesen zu sein: Wie die Daily Mail berichtet, konsumierte eine 26-Jährige rund 28 Dosen des Drinks - am Tag!

Und dies wohl über Jahre hinweg - so berichtet die britische Tageszeitung, dass die Irin bereits seit fünf Jahren an Kopfschmerzen litt. Kein Wunder: Sie nahm täglich über 3.000 Kalorien nur durch den Energy-Drink zu sich, ihr Gewicht stieg stark an. 

Die gesundheitlichen Beschwerden - Kopfschmerzen und Gewichtszunahme - deutete die dreifache Mutter jedoch nicht als Warnsignale und schluckte stattdessen Schmerztabletten. Bis ihr Körper reagierte: Sie brach mit einer Hirnschwellung zusammen. Als Diagnose wurde ihr eine "Idiopathische intrakranielle Hypertension" gestellt, also ein Überdruck im Schädel. Zurückzuführen ist dies wohl auf die heftige Gewichtszunahme.

Die 26-Jährige gestand sich ein Suchtproblem ein und reagierte. Am 18. Juni strich sie den Energy-Drink von ihrem Speiseplan und nahm bereits 12 Kilo ab.

bp

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser