Sieg zum Saisonstart der 2. Mannschaft

ESV Mühldorf vs. Genc Garching - 3:1 (2:1)

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Trinkpause bei höchst sommerlichen Temperaturen

Mühldorf a. Inn - Im ersten Saisonspiel unserer zweiten Mannschaft wartete sofort ein Kracher auf das Team von Trainer Günther Kunz. Zu Gast war die erste Mannschaft von Genc Garching, aber die ESV Reserve konnte sich trotz vieler Urlauber behaupten.

In der Anfangsphase spielte zunächst nur der ESV. Zunächst spielt Alper Cinar den startenden Aushelfer Korbi Perseis perfekt frei. Perseis eiskalt zum 1:0. Nur wenige Minuten später erzielt Alper Cinar unter tatkräftiger Mithilfe des Gästekeepers sogar das 2:0. Danach schwanden beim ESV etwas die Kräfte und die Türken aus Garching wurden stärker, aber zunächst ohne zählbaren Erfolg. Mit dem Pausenpfiff griff dann leider ESV Tormann Dynamo daneben. Ein Garchinger eilt herbei und erzielt den Anschlusstreffer zum 2:1 Pausenstand.

Nach der Pause spielte nur noch Garching. Der ESV ließ sich richtig in die eigene Hälfte drängen und konnte sich kaum mehr befreien. Mit vereinten Kräften konnte man den Gegentreffer verhindern. Stattdessen konnte bei einem der wenigen Entlastungsangriffe Alex Schöppl den Ball super erkämpfen, auf Alex Attenhauser quer legen der den Ball wunderbar im Garchinger Tor zur Entscheidung versenkte. Danach passierte nichts mehr. Fazit: Ein hart erkämpfter, toller Sieg zum Start in die Saison - Perfekt!

Torschützen: 1:0 - Korbinia Perseis (9.) / 2:0 - Alper Cinar (14.) / 2:1 - Unbekannt (45.) / 3:1 Alex Attenhauser (81.)

Bildergalerie: https://esv-muehldorf.de/sportfotos-esv-muehldorf-am-inn/category/118-esv-muehldorf-2-vs-genc-garching-saison-2016-2017.html

Video vom 2:1 Anschlusstreffer vom Genc Garching: https://www.youtube.com/watch?v=qu4tRVXh8vo

Pressemitteilung http://www.esv-muehldorf.de

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser