EHC Waldkraiburg tritt unter anderem gegen Bad Tölz an

Löwen starten in die heiße Phase testen gegen attraktive Gegner

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - In dieser Woche startete der bayerische Meister und Oberliga-Aufsteiger EHC Waldkraiburg das Sommertraining und damit in die Vorbereitung aufs Abenteuer Oberliga. Erstmals seit 1992 sind die Löwen wieder in der Oberliga vertreten und natürlich will man alles tun und dafür sorgen, dass dieses Gastspiel gemeinsam mit den besten Fans keine Eintagsfliege wird.

In den letzten Wochen und Monaten seit dem Titelgewinn Anfang April arbeiteten die Spieler individuell und trainierten eigenständig. Jetzt hat Chefcoach Rainer Zerwesz wieder das Sagen und bittet die Spieler des bayerische Meisters mehrfach pro Woche zum Sommertraining. Hier sollen die körperlichen Grundlagen für eine tolle Oberliga-Saison gelegt werden und deshalb ist jetzt Schwitzen und Schuften angesagt.

Vor dem Start der Saison in der Oberliga Süd hat der bayerische Meister EHC Waldkraiburg wieder tolle Vorbereitungsspiele vereinbart. Die Mannschaft von Trainer Rainer Zerwesz tritt dabei unter anderem zweimal gegen den ECDC Memmingen an, der in dieser Spielzeit in der Bayernliga sicher wieder als heißer Anwärter auf den Titel genannt werden darf und in die Oberliga drängt. Außerdem gibt es beim Test gegen Bayernliga-Aufsteiger Passau ein Wiedersehen mit dem Ex-Löwen Jürgen Lederer. Den ersten Vorgeschmack auf die neue Liga gibt es am 23.September, dann trifft der EHC auf den neuen Ligakonkurrenten EC Bad Tölz in deren Hacker-Pschorr-Arena.

Die einzelnen Testspiele in der Übersicht: Sonntag, 11.09.2016, 18:00 Uhr: ECDC Memmingen – EHC Waldkraiburg Samstag, 17.09.2016, 14:00 Uhr: Saisoneröffnungsfest und Testspiel gegen den ECDC Memmingen Freitag, 23.09.2016, 19:30 Uhr: EC Bad Tölz – EHC Waldkraiburg Sonntag, 25.09.2016, 17:15 Uhr: EHC Waldkraiburg – EHF Passau Black Hawks

Michael Gößl / Pressesprecher EHC Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser