Spiel Abgesagt: Auch 1860 Rosenheim startet noch nicht in die Rückrunde!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Einen Tag vor dem vermeintlichen Rückrundenstart musste das Spiel zwischen dem TSV Landsberg und 1860 Rosenheim abgesagt werden. der Grund ist auch hier der schlechte Platz.

Am 23. Spieltag der Bayernliga Süd sollte der TSV 1860 Rosenheim am Samstag eigentlich beim TSV 1882 Landsberg antreten. Einen Tag vor dem Spiel musste die Partie aber nun abgesagt werden. "Der Platz ist nicht bespielbar. Bei den schlechten Wetterbedingungen zurzeit wundert mich das nicht", so Rosenheim-Trainer Klaus Seidel im Gespräch mit beinschuss.de.Dabei hätte es eine echte Kracherbegegnung werden können. Die Heimelf, die bereits vor einer Woche mit der Nachholpartie gegen das Spitzenteam aus Sonthofen (1:1) in den Ligabetrieb einstieg, liegt mit 35 Zählern punktgleich mit 1860 auf dem 6. Tabellenplatz. Nachdem Torjäger Muriz Salemovic den TSV während der Winterpause in Richtung Memmingen verließ, bleibt vom einstig äußerst erfolgreichen Sturmduo noch Philipp Siegwart übrig, der auf insgesamt 11 Buden kommt.In den Reihen der Rosenheimer hingegen befinden sich nach wie vor die beiden Goalgetter vom Dienst, Josip Tomic (15 Tore) und Danijel Majdancevic (9), die derzeit das erfolgreichste Angreifer-Duo der Liga bilden. Das Hinspiel konnten die Landsberger deutlich mit 3:0 Toren in der Innstadt für sich entscheiden. Diese Scharrte wollten die Mannen um Trainer Klaus Seidel am Samstag unbedingt wieder ausmerzen. Nun müssen sie sich damit noch etwas gedulden.

Auf der Suche nach einem Ersatzspiel

Auf Fußball verzichten will die Seidel-Elf aber am Wochenende nicht. "Wir sind auf der Suche nach einem Ersatzgegner. Aktuell telefonieren wir noch herum. Wir hoffen aber schnell eine Mannschaft zu finden", so Seidel weiter.Sicher nicht mit bei einer möglichen Test-Partie wären Tim Schreffl (Außenmeniskusschaden) und Andreas Maurer (Mittelfußbruch), die noch längere Zeit ausfallen werden. "Ansonsten sind alle fit. Die Jungs freuen sich sehr auf die Punktspiele. Es wird wirklich Zeit, dass es wieder los geht!"

Quelle: TSV 1860 Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare