Wieder Wembacher

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Knapp war es wieder am Ende beim SV Kay. Mit 0:1 gewinnt die Schörgnhofer-Truppe ihr Auswärtsspiel in Fridolfing. Wie schon unter der Woche gegen Berchtesgaden war der eingewechselte Lukas Wembacher, der Matchwinner, der den einzigen Treffer des Tages markieren konnte (82).

Mit dem so wichtigen Dreier festigt der SVK Tabellenplatz zwei und hat das Rennen um den Relgationsplatz weiterhin in der eigenen Hand. Für Fridolfing hingegen wird es ganz eng im Kampf um den Klassenerhalt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare