16. Internationales Kleinfeldturnier des SVGB

Jugendfußball vom Feinsten in Gendorf!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Jugendfußball vom Allerfeinsten gibt es am Wochenende im Gendorfer Alzstadion zu sehen!

Gendorf/Burgkirchen - Zum 16. Mal jährt sich bereits das beliebte Kleinfeldturnier für Fußballjunioren im Gendorfer Alzstadion. Die Highlights finden diesmal bereits am Samstag statt, wenn neben anderen renommierten Hochkarätern der Nachwuchs des FC Bayern München antritt.

Für einen Fußballverein sind die Übermittlung von Werten, die Integration, der Spaß und die Anerkennung eines jeden einzelnen Kindes unerlässlich. Besonders da, wo Mädchen und Jungs aktiv am Vereinsleben teilnehmen und vieles für ihren weiteren Lebensverlauf erlernen. Diese Chance, sich zu entwickeln und Werte vermittelt zu bekommen, sollte jedes Kind erhalten.

Deshalb hat sich die Fußballabteilung des SV Gendorf-Burgkirchen erneut dazu entschlossen, mit einem der größten internationalen Fußball-Kleinfeldturniere in Südostbayern in die mittlerweile 16. Auflage zu gehen.

Der SVGB hat keine Kosten und Mühen gescheut, um am Wochenende vom 02.07 – 03.07 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) ein Event auf die Beine zu stellen, dass sowohl bei Spielern, Verantwortlichen und dem Verein in Erinnerung bleiben wird.

Für viele Spieler ist unser Turnier ein wichtiger Meilenstein in ihrer Fußballkarriere: Neben dem Gendorfer Eigengewächs Maxi Thiel (Spieler von Union Berlin) haben unter anderem auch die Bender-Zwillinge (Bundesligastars und deutsche Nationalspieler) den Weg zu diesem Turnier gefunden.

In diesem Jahr werden Größen wie der FC Bayern München, das Deutsche Fußball Internat Bad Aibling, die KFA Waiblingen aus Deutschland, Austria Salzburg, Josko Ried, SV Grödig aus Österreich und viele weitere Teams in Gendorf zu Gast sein.

Die Liste aller Teilnehmer des U13 Turniers und der anderen Teilnehmer in den verschiedenen Turnieren (U7, U9, U11) findet ihr hier.

_

Pressemitteilung SV Gendorf-Burgkirchen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare