TSV Aßling Damen vor der Saison

Aßlinger Damen bestens gerüstet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Im Bild (hinten v.l.): Sophie Kreuzer, Stephanie Huber, Annemarie Loidl, Anian Weber, Franziska Schweiger, Michaela Leidl, Verena Winkler, Stafanie Beck, (vorne v.l.) Laura Graupe, Anna Kappelsberger, Sandra Funkenhauser, Caroline Holzmann, Patricia Bittner und Veronika Gründler

Aßling - Konnten die Herren des TSV Aßling gleich mit 11 Neuzugängen aufwarten, stehen die Damen diesbezüglich den Herren nichts nach.

So begeisterten sich 5 neue Damen für den Frauenfußball in Aßling. Somit kann Coach Chris Hupfauer aktuell auf einen Kader von 23 Spielerinnen zurückgreifen.

Dazu konnte zudem ein Sponsor für das neue Damenoutfit gefunden werden. Anian Weber von der Allianz Weber Hauptvertretung in Aßling stattete die Mannschaft mit hochwertigen Dressen aus. Groß war hier die Freude der TSV Delegation bei der Übergabe. Dafür ein „Herzliches Vergelt‘s Gott!“ an Anian Weber.

Am kommenden Samstag, den 10.09., beginnt dann die Liga Runde mit dem Heimspiel gegen den SC aus Rechtmehring. Anpfiff der Partie ist um 15:30 Uhr in der Büchsenberg Arena. Die Mannschaft und Betreuer freuen sich auf zahlreiche Fans.

_

Pressemitteilung TSV Aßling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare