Siegsdorf gewinnt Kreisliga-Partie auf hohem Niveau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ein äußerst intensives und Kräfte zehrendes Spiel auf hohem Kreisliga-Niveau lieferten sich der TSV Siegsdorf und die Gäste aus Schönau. Beide Teams spielte dabei mit offenem Visier und hohem Tempo. Die Gäste hatten phasenweise zwar mehr Spielanteile, letztendlich setzten sich aber die Platzherren wegen ihres unbändigen Willens und ihrer Kampfkraft knapp mit 1:0 durch.

Den goldenen Treffer erzielte dabei Andreas Frauendienst in der 53. Spielminute: Nachdem die Gäste im Spielaufbau etwas nachlässig sind, stört der TSV Siegsdorf früh und erkämpft sich durch einen energischen Einsatz von Mayer den Ball. Mayer spielt gedankenschnell den Querpass auf Frauendienst, der den Ball aus 12 Metern unhaltbar in den Maschen versenkt. (mg)

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare