Saaldorf feiert Tor-Festival in Töging

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mindestens zwei Nummern zu groß war der SV Saaldorf für die Landesliga-Reserve vom FC Töging. Mit 6:2 zerlegten die Saaldorfer den FCT in sämtliche Einzelteile. 

Das Tor-Festival im Überblick:

0:1  Hauser, Michael (5. Minute)   Nach einem Fehler im Spielaufbau setzt sich Hauser auf der rechten Angriffsseite durch und läuft alleine von der Mittellinie auf den Töginger Torwart Schönsteiner zu und versenkt eiskalt.   0:2 Großschädl, Felix (12. Minute)   Saaldorfs Großschädl steigt bei einem Freistoss aus dem Halbfeld am höchsten und versenkt die Kugel wuchtig im Töginger Gehäuse.   1:2  Fuchshuber, Alexander (14. Minute)   Nach einem feinen Lochpass taucht Fuchshuber alleine vor dem Saaldorfer Keeper Worschech und kann den Anschlusstreffer markieren.   1:3 Hauser, Michael  (48. Minute)   Durch einen Töginger Abwehrfehler begünstigt, kommt Reichsvilser an den Ball und legt auf seinen Teamkollegen Hauser quer, der nur noch in den verwaisten Kasten einschieben braucht.   1:4 Eder, Josef  (51. Minute)   Reichsvilser bekommt auf rechts den Ball durchgesteckt. Seine Flanke kann Eder am Elfmeterpunkt gekonnt verwerten.   1:5 Eder, Josef (58. Minute)   Nach einer Flanke in den Strafraum kann Töging nicht entscheidend klären. Nutznießer ist Eder, der den Ball aus 16m im Tor unterbringen kann.   1:6  Hauser, Michael  (80. Minute)   Bei einem Konter der Saaldorfer wird Hauser auf die Reise geschickt. Er umkurvt Schönsteiner und schiebt ein.   2:6 Baumgartner, Helmut (90. Minute)   Baumgartner köpft eine Fuchshuber Ecke ins Saaldorfer Gehäuse. (sig)  

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare