Hattrick! Perach-Stürmer Sterr schießt Saaldorf im Alleingang ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Für eine mittelgroße Überraschung sorgte der FC Perach im Heimspiel gegen den Tabellendritten des SV Saaldorf. Vor allem die Höhe des FCP-Siegs beeindruckte an diesem Tag: Mit einer 0:3-Pleite schickten die Peracher ihre Gäste nach Hause.

Michael Sterr brachte Perach mit dem Pausenpfiff in Führung und erhöhte in der 75. Minute per Doppelpack auf 2:0. Und auch den dritten Treffer ließ sich Sterr an diesem Tag nicht nehmen und erzielte ebenfalls den 3:0-Endstand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare