Nußdorf entscheidet Meisterschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Nußdorf hat die Meisterschaft in der Kreisliga 1 entschieden. Die Gastgeber konnten den Tabellenzweiten aus Aschau mit 1:0 bezwingen und sorgten damit für großen Jubel in Bad Aibling, das den vorzeitigen Aufstieg am Freitagabend gegen Au noch verpasst hatte. In einem hart umkämpften Spiel schenkten sich beide Mannschaften wirklich gar nichts und so gab es Möglichkeiten auf beiden Seiten. Die besten Nußdorfer Gelegenheiten hatten Meixner und Niederthanner, doch sie konnten beste Chancen nicht verwerten. Auf Aschauer Seite hätte Bircan Djimsiti in der 35. Minute für die Führung sorgen müssen, doch er köpfte aus fünf Metern am Tor vorbei. In der zweiten Halbzeit schalteten die Nußdorfer einen Gang höher und hätten durch Josef Antretter in Führung gehen müssen, doch sein Kopfball aus zwei Metern verpasste das Tor knapp. Der goldene Treffer fiel dann in der 68. Minute: Nach einer Ecke schraubte sich Josef Antretter in die Luft und köpfte das Leder aus kurzer Distanz in die Maschen. Aschau drückte in der Folgezeit auf den Ausgleich, dieser sollte ihnen aber nicht mehr gelingen. Somit blieb es beim verdienten Aschauer Sieg. (svn/ste)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare