Heimerfolg für Aschau!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Aschau hat sein Heimspiel gegen den Tabellendritten ASV Großholzhausen mit 3:2 für sich entschieden und klettert dadurch auf den sechsten Tabellenplatz in der Kreisliga 1. Der ASV bleibt weiterhin Tabellendritter. Für beide Teams geht es in dieser Saison um nicht mehr allzu viel, sowohl der ASV als auch der SVA sind bereits gesichert und können die restlichen Spiele somit etwas entspannter angehen.

Armin Maier brachte die Hausherren in der 11. Spielminute mit 1:0 in Führung. Burhan Karababa erhöhte in der 25. Spielminute auf 2:0 und sorgte dadurch bereits für die Vorentscheidung. In der 61. Minute war es erneut Maier, der das 3:0 markierte und auch die letzten Hoffnungen der Gäste zunichte machte. Robert Wagner (63.) und Maxi Schober (86.) verkürzten in der Schlussphase noch einmal auf 3:2.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare