Vorbericht: FC Grünthal - SV Amerang

SV Amerang zu Gast in Unterreit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grünthal - Der FC Grünthal empfängt den SV Amerang am Sonntag um 15 Uhr zum zweiten Heimspiel der Saison. Die Kasparetti-Elf belegt mit nur einem Punkt aus drei Spielen den zurzeit letzten Tabellenplatz der Kreisliga.

Der FC Grünthal empfängt den SV Amerang am Sonntag um 15 Uhr zum zweiten Heimspiel der Saison. Die Kasparetti-Elf belegt mit nur einem Punkt aus drei Spielen den zurzeit letzten Tabellenplatz der Kreisliga. Dies hatten sich die Verantwortlichen sicherlich anders vorgestellt. Nach den beiden deutlichen Auftaktniederlagen holte man am vorherigen Spieltag gegen den TSV Bad Endorf den ersten Punkt und erzielte dabei das erste Saisontor. Gegen den FCG stehen sie deswegen schon jetzt in der Pflicht, vorausgesetzt man will den Start nicht völlig in den Sand setzen.

Dass dieses Unterfangen für die Ameranger nicht einfach werden wird, zeigt die aktuell gute Formkurve der Elf von FCG Coach Herrmann Reiter. Nach dem guten Auftaktspiel gegen Mitfavorit Wasserburg und der unglücklichen Niederlage in Raubling holte man zuletzt den ersten Saisonsieg gegen den Aufsteiger TUS Prien.

Besonders im Defensivbereich zeigt man derzeit gute Leistungen. In einem ganz besonderen Testspiel unter der Woche durfte dies zuletzt auch die hochkarätig besetzte Profimannschaft Al Ahli Club aus Dubai spüren, in der man nur fünf Gegentore zuließ.

Hingegen im Offensivspiel ist derzeit noch Luft nach oben, doch nach der Rückkehr von Michael Mittermaier (Rotsperre für 1 Spiel) erhofft man sich wieder mehr torgefährliche Aktionen. Mit Irfan Selimovic wird auch der Neuzugang aus Bosnien seine erste Einsatzzeit bekommen. Irfan hat in seiner Heimat auch schon höherklassig gespielt und ist sicherlich eine Verstärkung im Team der Grünthaler. Nach zwei Auswärtsspielen erhofft sich der FCG ein gut besuchtes und spannendes Heimspiel mit „Derbycharakter“!

PS

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare