Doppelpack von Weinzierl reicht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV DJK Edling ist weiter in der Erfolgsspur. Die Edlinger konnten ihr Gastspiel in Grünthal dank eines Doppelpacks von Kenny Weinzierl mit 2:1 gewinnen. In der ersten Hälfte war es eine temporeiche Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Der erste Treffer gelang den Gästen in der 11. Minute: Kenny Weinzierl fasste sich ein Herz und zog von der Strafraumgrenze ab. Der Ball wurde abgefälscht und landete direkt im rechten Kreuzeck. Grünthal war aber keineswegs geschockt und hatte nach 23 Minuten die Ausgleichschance, doch Christoph Schmid setzte den Ball nach einer Hereingabe neben den Pfosten. In der 33. Minute war es dann aber soweit: Philipp Asenbeck wurde von Christoph Schmid wunderbar bedient und hämmerte das Leder dann aus 22 Metern in die Maschen. In der zweiten Hälfte erwischten die Hausherren den besseren Start, der Treffer fiel aber auf der anderen Seite. Kenny Weinzierl kam nach einem abgefälschten Schuss an den Ball und hob diesen sicher über den herausstürzenden Asenbeck ins Tor. Grünthal ließ sich aber nicht aus dem Konzept bringen und drängte auf den Ausgleich, doch Christoph Schmid vergab gleich zwei Ausgleichschancen. (mit/ste)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare