SV Ruhpolding - ESV Freilassing II 2:4

Freilassing mit erstem Dreier!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ruhpolding – Der SV Ruhpolding verlor sein Heimspiel gegen den ESV Freilassing II mit 4:2. Der ESV feiert am siebten Spieltag den ersten Sieg in der neuen Liga.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Josef Rehrl (20.) brachte die Gäste aus Freilassing mit 1:0 in Führung. Nur sieben Minuten später erhöhte Jakob Grath auf 2:0. Michael Kierstein (29.) besorgte das 3:0 für den ESV Freilassing II. Nach dem Pausentee erzielte Jakob Grath (56.) das 4:0 für den ESV. Ruhpoldings Jonas Neuhofer (64.) und Elvis Aydin (80.) konnten noch auf 4:2 verkürzen, doch es blieb beim Auswärtssieg für Freilassing. In der 90. Minute sah der Freilassinger Florian Spieler noch die Gelb/Rote Karte.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare