TV Altötting - SV Oberbergkirchen 2:2

Altötting gibt Kellerduell aus der Hand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Durch das Remis gegen den SV Oberbergkirchen schiebt sich der TV Altötting auf einen Nicht-Abstiegsplatz, jedoch gab man eine 2:0-Führung gegen das Schlusslicht aus der Hand.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Im Ludwig-Kellerer-Station erwischte die Heimmannschaft den besseren Start und konnte in der 28. Minute mit 1:0 in Führung gehen. Sascha Seehuber erzielte die Bude. Selbiger machte in der 54. Minute auch das 2:0 für den TV Altötting.

Doch der Gast zeigte eine tolle Moral und konnte in der 65. Minute auf 2:1 verkürzen. Torschütze war Markus Schmid. Joker Matthias Viellehner stach in der 75. Minute zu und machte das 2:2.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare