Enges Kellerduell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Beide Teams stehen unten drin, beide konnten erst zwei Spiele gewinnen. Das sollte sich zumindest für eines der beider Mannschaften im Duell Oberbergkirchen gegen Altötting ändern.

Langner brachte die Hausherren nach sieben Minuten in Front, sieben Minuten später der Ausgleich für den TVA: Sagi mit dem wichtigen 1:1, nicht mal eine Viertelstunde absolviert. Die entscheidende Szene dann direkt nach Wiederanpfiff der zweiten Hälfte: Markus Gillhuber drückte das Spielgerät über die Torlinie umd machte damit den dritten Saisonsieg perfekt. Der SVO zieht damit auch an Altötting vorbei.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare