Vogtareuth gewinnt Spitzenspiel!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Vogtareuth hat das Spitzenspiel in der Kreisklasse 2 gegen den ASV Rott mit 1:0 für sich entschieden und klettert dadurch vorerst auf den dritten Tabellenplatz. Der ASV verliert durch die erste Saisonniederlage wichtige Zähler im Aufstiegskampf. Der Abstand auf den Tabellenführer TSV Wasserburg beträgt nun schon vier Zähler.

Mann des Spiels war Markus Muehlbauer. Der Vogtareuther erzielte den einzigen Treffer in der 35. Spielminute und mutierte dadurch zum Matchwinner.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare