Ramerberg gewinnt in Kraiburg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Ramerberg hat sein Auswärtsspiel bei der TV Kraiburg mit 2:1 gewonnen und seine Negativserie dadurch beendet. Ramerberg übernimmt nach dem dritten Saisonsieg den fünften Tabellenplatz in der Kreisklasse 2 und überholt den TV Kraiburg, der durch die Niederlage auf den siebten Tabellenplatz abrutscht.

Patrick Lerch brachte die Gäste nach 25 Minuten mit 1:0 in Führung, ehe der TVK in Person von Heinz Hintermayr den 1:1-Ausgleich markierte (60.). Lange Zeit sah es danach aus, als müssen sich beide Teams mit dem Punktgewinn zufrieden geben. Bastian Moell erzielte den Treffer zum 2:1 erst in der 90ten Spielminute und mutierte dadurch zum Matchwinner.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare