Feldkirchen deklassiert Haag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Im Duell der beiden Letzten gab es einen klaren Sieger mit 4:0 schickte der TV Feldkirchen den TSV Haag nach Hause. Damit wird die Luft für Haag immer dünner. Mit dem Pausenpfiff traf Andreas Fietz per Elfmeter zum 1:0. Nur eine Minute nach der Pause erhöhte er auf 2:0. In der 82. Minute erhöhte Thomas Festl auf 3:0. Den schlusspunkt setzte der bärenstarke Andreas Fietz. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare