Auswärtserfolg für den ASV

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wo soll es für die beiden Mannschaften in der restlichen Spielzeit hingehen? Für die Spitzenplätze ist es zu wenig, für einen unteren Rang wohl noch zu viel: Der ASV Kiefersfelden gewann sein Auswärtsspiel in Grabenstätt, das ebenfalls im Mittefeld rangiert.

Die Tore für die ASV-Mannschaft erzielten Piort Krasowski (30.) und Maxi Klopfer (67.). Kiefersfelden spielte die 2:0-Führung sogar mit nur zehn Mann über die Zeit, Georg Fuchs sah nach einer guten Stunde gelb-rot. (mbö)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare