Zu wenig von Aschheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eine zu schwache Leistung zeigten die Gäste aus Aschheim, um wichtige Punkte im Abstiegskampf einfahren zu können. Die Gastgeber waren die spielbestimmende Mannschaft und erarbeiteten sich viele Möglichkeiten, die sie allerdings nicht nutzen konnten. Ottobrunn zeigte eine solide Leistung und ließ hinten kaum Chancen zu. Erst in der Nachspielzeit der Partie gelang den Hausherren der Siegtreffer. Die Gäste bekamen eine Ecke zugesprochen und standen mit allen Mann im Strafraum des TSV. Diese konnten die Ecke aber klären und schlugen den Ball nach vorne, wo Yassin Mohammad lauerte und das Leder ins Tor beförderte. (sch/cer)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare