Keine Chance: Miesbach zerlegt Ameranger Abstiegsaspiranten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das letzte Spiel des Samstagnachmittags war eine klare Angelegenheit. Der 1. FC Miesabch bleibt nach einem 5:0 über den wohl feststehenden Absteiger aus Amerang weiter an Traunstein dran und springt zumindest über Nacht auf den zweiten Tabellenplatz. 

Christian Haimerl (4.) und Andreas Schwinghammer (12.) bereiteten den Miesbacher Weg bereits in der ersten Hälfte, Florian Hofmann (52.), Martin Huber (54.) und erneut Schwinghammer (67.) machten in der zweiten Hälfte alles klar.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare