3:1-Sieg in Miesbach: Ampfing springt auf Rang vier

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Ampfing bleibt in der Rückrunde weiterhin in bestechender Form und fertig auch den FC Miesbach auswärts mit 3:1 ab. Dadurch überholt die Mannschaft von Günter Güttler auch den TSV Dorfen in der Tabelle und steht nun auf dem vierten Rang.

Dabei waren es die Hausherren, die in der 28. Minute in Person von Sebastian Heid in Führung gingen und diese auch mit in die Kabien nahmen. Nach Wiederanpfiff dauerte es allerdings nur drei Minuten, ehe Lucas Stamm egalisierte. Ein Treffer von Christoph Scheitzeneder (55.) und Alin Vasile Ionas (70.) besiegelten letztendlich die Heimpleite des FC Miesbach.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare