SV Saaldorf II - TSV Bad Reichenhall II 5:2

Ungefährdeter Heimsieg für Saaldorf II

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Saaldorf - Der SV Saaldorf II feierte seinen zweiten Heimsieg in Folge. Gegen den Tabellennachbarn aus der großen Kreisstadt feierte das Team von Hubert Moosleitner einen ungefährdeten Erfolg

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

Sebastian Ortwein traf in der 6. Minute zur Führung, die Arton Tafilaj in der 15. Minute egalisierte. Dann bogen die Hausherren aber auf die Siegerstrasse ein und erzielten in der 25. Minute durch Michael Pöllner das 2:1. Fünf Minuten vor der Pause erhöhte David Thalmeier auf 3:1. In der 81.Minute erzielte Sebastian Ortwein mit seinem zweiten Tor das 4:1. In der 82.Minute zirkelt Jürgen Reindl einen Freistoß über die Mauer, Gästekeeper Dominik Friedrichs lässt die Kugel prallen, SVS Kapitän Dominik Hergott reagiert am schnellsten und staubt zum 5:1 ab. In der 88. Minute erzielt Fabian Rappel vom Punkt den 5:2 Endstand nach einem Handspiel eines Saaldorfer Abwehrspielers.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare