SV Weidenbach - SC Danubius Waldkraiburg 0:2

Weidenbach lässt Punkte gegen SC Danubius liegen 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Weidenbach - Im Spitzenspiel der A-Klasse 4 holt der SC Danubius Waldkraiburg einen überraschenden aber verdienten Auswärtssieg beim Ligaprimus aus Weidenbach.

Service:

° Zur Spielstatistik ° Zur Tabelle

Einen durchaus überraschenden aber sehr wichtigen Sieg konnten die Gäste aus Waldkraiburg beim SV Weidenbach einfahren. Den ersten Treffer für die Gäste erzielte Walter Kötelverö nach 18 Spielminuten. Die Gäste konnten mit den Pausenpfiff noch auf 0:2 erhöhen. Fadil Selimovic schoss sein Team in der 45 Spielminute mit 0:2 in Führung. 

Im zweiten Abschnitt wurde die Partie härter, die Hausherren versuchten die Partie zu ihren Gunsten zu drehen und die Gäste stemmten sich dagegen. Torschütze Walter Kötelverö musste nach 75 Minuten mit Gelb-Rot den Platz verlassen, ebenso wie sein Spielerkollege Suat Imrenk nach 85 Spielminuten. Am Ende stand ein Auswärtssieg für die Gäste aus Waldkraiburg.

Weidenbach bleibt aber trotz der Heimniederlage unangefochten an der Tabellenspitze, der  SC Danubius Waldkraiburg kletterte auf Platz 3 vor.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare