Vorschau: VfL Waldkraiburg II - SV Waldhausen

Waldhausen auswärts beim VfL II

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - Der SV Waldhausen gastiert am Freitagabend beim VfL Waldkraiburg II. Anpfiff der Partie in Waldkraiburg ist um 19:00 Uhr.

Der SV Waldhausen hatte vergangenes Wochenende spielfrei, da aufgrund der starken Regenfälle der Platz in Peterskirchen nicht bespielbar war. Ansonsten sind die Verantwortlichen derzeit zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft. Der SV Waldhausen ist seit vier Spielen ungeschlagen und möchte auch in Waldkraiburg Punkte mitnehmen.

Einziger Wermutstropfen im Lager der Mannschaft von Trainer Jens Schröder ist die schwere Verletzung von Kapitän Sebastian Rost welcher in der Vorrunde vermutlich keine Partie mehr bestreiten wird. Der Einsatz von SVW-Verteidiger Michael Kirmaier gilt ebenfalls als fraglich.

Der VfL Waldkraiburg II belegt derzeit den dritten Tabellenplatz und ist sehr gut in die Saison gestartet. Letztes Wochenende konnte die Mannschaft von Trainer Andreas Marksteiner einen wichtigen 3:2 Auswärterfolg beim TSV Obertaufkirchen feiern und so den Anschluss an die Tabellenspitze halten. Hinterleitner, Vetter & Co. werden mit Sicherheit aggressiv auftreten, auf Sieg spielen und versuchen die Punkte auf der eigenen Anlage zu behalten.

_

Pressemitteilung SV Waldhausen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare