SV Weidenbach - SV Schwindegg 3:2

Schwindegg lässt Punkte in Weidenbach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Weidenbach - Vor rund 220 Zuschauer unterliegt der SV Schwindegg dem SV Weidenbach mit 2:3. Durch die Niederlage macht es der SV Schwindegg noch einmal spannend. Den der TSV Ampfing II und Schwindegg sind punktgleich auf dem ersten Platz, wobei Schwindegg noch ein Spiel weniger absolviert hat.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Endurance Ighagbon erzielte in der 26. Minute das 1:0 für den Gastgeber. Selbiger war es, der nur drei Minuten später das 2:0 machte. Tormaschine Daniel Blindhuber erzielte in der 31. Minute den Anschlusstreffer. Blindhuber markierte in der 54. Minute seinen zweiten Treffer des Tages. Das 2:2.

Tobias Werner blieb acht Minuten vor dem Ende eiskalt und machte den 3:2-Siegtreffer für Weidenbach. In der Folgezeit flogen Sebastian Kostic und Markus Huber vom Platze. Beide mit der Ampelkarte und beide vom SV Schwindegg.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare