Gras darf weiter hoffen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

ES IST NOCH NICHT ZU ENDE

Am 25.05.2015 trafen sich der TSV Gars und der SV Rechtmehring im schönen Inntal zum A-Klassenkick. Während es für den Sportverein aus Rechtmehring um nichts mehr ging, kämpfte der TSV aus Gars noch um die letzte Chance, in Sachen Klassenerhalt noch ein Wörtchen mit zu reden.

Schon früh machte sich bemerkbar, dass die Garser frei nach dem Motto "Totgesagte leben länger" noch an sich glaubten.

Nach 10 Minuten konnte der TSV den ersten Torschuss für sich verbuchen, doch der Stürmer des TSV´s brachte zu wenig Druck hinter seinen Abschluss.

In der 22. Minute setzte sich dann allerdings Josef Eder nach mustergültigem Pass von Zaubermann Aubele gegen den Schlussmann der Rechtmehringer mit einem überlegtem Flachschuss durch.

Doch die Antwort der Gäste lies nicht lange auf sich warten.

Nach einem Eckball wurde der Ball aus der Gefahrenzone geklärt, doch der Rechtmerhinger Linksverteidiger deckte den Rückraum ab und lieferte am Pfingstmontag einen Ostersonntagschuss ab, der in den rechten Giebel einschlug.

In der zweiten Hälfte machte sich bemerkbar, dass die Heimmannschaft die Wichtigkeit des Aufeinandertreffens in den Köpfen hatte.

Doch nach einer viertelstündigen Auszeit kamen die Mannen von Kulttrainer Donat mit einer Torchance von Seppe Eder zurück.

Eine Viertelstunde vor Schluss kam der Joker "Blacky" in die Partie und lief noch keine 5 Meter, ehe ihm ein Gastverteidiger ein mustergültiges Geschenk in den Lauf lieferte, welches der Schwarzenbauer Tobi eiskalt annahm. 2:1 Führung für die Heimelf!

Keine 5 Minuten später rutschte infolge eines Steilpass der Garser ein Rechtmerhinger weg, was dem Edeljoker die Möglichkeit gab, alleine auf den Gastkeeper zu zulaufen.

Wieder einmal bewies er seine Eiseskälte vor dem Tor. 3:1

In der Folge passierte wenig bis gar nichts und der TSV meldete sich im Kampf um den Klassenerhalt zurück!

 

Pressemitteilung

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare