SV Schechen - SV Söchtenau-Krottenmühl 3:1

Schechen holt ersten Sieg im ersten Spiel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schechen - Der SV Schechen gewinnt sein erstes Saisonspiel der Spielzeit 16/17 mit 3:1 gegen den SV Söchtenau-Krottenmühl und lässt damit schon mal die Qualität im Kader der Mannschaft von Trainer Thomas Rothstein aufblitzen.

Dabei fielen alle drei Treffer der Gastgeber bereits in Hälfte eins. Stefan Kapsner netzt in Minute 9 zum 1:0 ein, Raphael Altenweger erhöht auf 2:0 ehe Stefan Kapsner sein zweites Tor markiert (34.). Kurz vor Scluss gelingt Söchtenau dann noch der Anschlusstreffer durch Robert Egginger (86.), für mehr reicht es für die Mannschaft von Markus Sonnenhuber jedoch nicht mehr.

Service:

Schechen platziert sich damit gleich mal auf Rang 3 der A-Klasse 3, Söchtenau muss die ersten Tage der neuen Spielzeit auf Platz 13 verbringen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare