TSV Übersee - TV 1909 Obing 1:1

Späte Tore und Punkteteilung in Übersee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Übersee - Das dritte Remis an diesem Spieltag der A-Klasse 2 legen der TSV Übersee und der TV 1909 Obing hin. Nach den Partien Seeon-Seebruck - Aschau und Eggstätt -Erlstätt endet auch diese Partie nach 90 Minuten mit einer Punkteteilung.

Beide Tore der Partie fielen erst in der Schlussviertelstunde. Erst konnte Florian Hunglinger in der 79. das 1:0 für Übersee erzielen und ließ seine Mannschaft somit schon an einen Sieg glauben. Jedoch konnte Alexander Thußbaß einen Foulelfmeter in der 86. Minute erfolgreich im Kasten der Gastgeber unterbringen und somit einen Punkt für Obing retten.

Service:

Übersee bleibt somit mit 13 Punkte auf Rang 5 und Obing mit 16 auf dem zweiten Platz. Am kommenden Spieltag muss der TSV Übersee auswärts gegen Tabellenführer Rimsting ran und Obing empfängt den TSV Grabenstätt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare