Hohenthann feiert ersten Dreier

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Hohenthann holt sich beim FT Rosenheim den ersten Sieg in der laufenden Saison und springt mit aktuell fünf Zählern auf den neunten Rang der Tabelle. Für die Rosenheimer dagegen geht es nach unter auf den elften Platz, weiterhin punktgleich mit der Aibling Reserve.

 

Nach 19 Spielminuten gelang Bernhard Berger sein zweiter Treffer in der laufenden Saison und der erste in dieser Partie. So führten die Gäste aus Hohenthann zur Halbzeit mit 0:1 und legten gleich nach dem Wiederanpfiff nach. Diesmal netzte Stefan Bell für den TSV zum 0:2 erfolgreich ein (47.Minute). Kapitän Sirko Viertel konnte in der 75. Minute den Anschlusstreffer für Hausherren erzielen, jedoch gelang ihnen kein weiteren Treffer zum Ausgleich.

(sre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare