Restaurant-Test

Siam in Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Das Essen im Siam konnte unsere Tester überzeugen. Doch wie sieht es bei Service und Sauberkeit aus? Der Testbericht im Detail:

Restaurant Name: Siam

Wo: Innstraße 52, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/12567, Inhaber: Vison Chueprasert, E-Mail: siam.rosenheim@googlemail.com

Öffnungszeiten und Ruhetag: Restaurant: Montag-Sonntag ab 18 Uhr; Buffet: Freitag-Sonntag, sowie an Feiertagen; Imbiss: Montag-Freitag von 11-15 Uhr

Spezialitäten/Besonderes: original thailändische Küche, Imbiss Mittags, Partyservice (Catering)

Zahlungsmöglichkeiten: bar und EC-Karte

Homepage des Lokals: www.siam-rosenheim.de

Besucht am: 14. Dezember 2014

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 50 Euro

Was wurde gegessen: Maküa Thod (Aubergine mit Fleisch, überbacken) Gaeng Phed (Hühnerfleisch mit Currysoße, sehr scharf), Buffet (verschiedene Spezialitäten aus Thailand)

Bewertung des Restaurants:

Essen: Das Essen war wirklich sehr gut. Leider war das Buffet nicht ganz so warm aber dafür das andere umso mehr. Es roch und schmeckte super. Auch das Aussehen war ansprechend. Die Portionen konnten beim Buffet selbst entschieden werden (essen bis man satt ist).

Service: Sehr freundlich, schnell, aufmerksam und nett. Es wurde stets abgeräumt und nach den Gästen geschaut.

Ambiente: Klein aber fein. Tolle Deko original thailändisch bis ins Detail. Es ist ein wenig dunkel und die Stühle sind sehr schwer, ansonsten aber sehr angenehm.

Sauberkeit: Das Geschirr war in top Zustand, sehr schön bereitgestellt und sauber. Auch der Gastraum zeigte sich als einwandfrei. Der Weg zur Toilette war leider nicht so hell und schön, die WC's aber waren vollkommen ok.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Essen ist jeden Cent wert und vollkommen angemessen für die angebotenen Leistungen.

Fazit der Restauranttester:

Das Siam Restaurant bietet original thailändische Küche an. Das Buffet beinhaltet stets eine große Auswahl an Gerichten aus der Karte. Falls man jedoch lieber gezielt etwas essen möchte steht die Speisekarte schon am Tisch bereit. Aber Vorsicht viele Gerichte sind sehr scharf und nicht für jeden Magen geeignet (Kinder). Einfach nachfragen! Empfehlenswert ist auf jeden Fall eine Reservierung per Telefon, da das Restaurant nicht sehr groß ist und sich großer Beliebtheit erfreut. Ich fand das essen wirklich sehr lecker und abwechslungsreich. Aufgrund der angebotenen Speisen eignet sich das Restaurant für Paare, kleinere Gruppen und meiner Meinung nach nur bedingt für Familien (spezieller Geschmack und kein typisches Kinderessen).

Das Restaurant gibt es bereits seit 1985. Es war das erste thailändische Essensangebot in Rosenheim. Betrieben wird es seither von einem netten Ehepaar. Die Gewürze werden wöchentlich aus Thailand eingeflogen und in der Küche von thailändischen Spezialitätenköchen zubereitet. Extrawünsche sind kein Problem! Ebenfalls bietet das Siam einen Partyservice (Catering) und einen Imbiss für Mittagsgäste an. Es ist wirklich gut erreichbar und sichtbar. Parkplätze sind an der Straße verfügbar.

Zu Gast im Siam:

Ein Abendessen im Siam

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Marina Klinginger!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser