"Flauschi" wäre fast im Topf gelandet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Flauschi ist ein schneeweißes Kaninchen.

Kolbermoor - Hasendame "Flauschi" wartet nun schon seit einigen Monaten im Tierheim auf ein neues Zuhause. Sie kam von einem Bauernhof, zusammen mit zwei anderen Hasen.

Die Besitzer waren aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage, sich um die Tiere zu kümmern. In ihrem vorherigen Zuhause hatten sie es allerdings auch nicht besonders schön gehabt. Da sie ursprünglich als Schlachthasen angeschafft worden waren, mussten sie ihr Leben in winzigen Käfigen verbringen.

Flauschis "Hasenfreunde" konnten das Tierheim bereits verlassen; sie haben ein schönes Zuhause gefunden. Nun wäre es schön, wenn sich auch für Flauschi neue Besitzer finden würden. Das Kaninchen ist schneeweiß und etwa drei Jahre alt. Sie ist gesund, bereits geimpft und könnte auch ohne Probleme in Außenhaltung leben. Menschen gegenüber ist sie freundlich. Aber vor allem würde sie sich einen Partner in ihrem zukünftigen Zuhause wünschen. Wer Interesse an der kleinen Flauschi hat, wendet sich an das Tierheim des Tierschutzvereins Rosenheim, Am Gangsteig 54 in Kolbermoor, Telefon 08031 / 96068.

re/Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tierheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser