Vogel in Rosenheim entflogen

Papagei "Coco" offenbar bei Happing aufgetaucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Graupapagei verzweifelt gesucht: Seit Freitag wird "Coco" schmerzlich aus Rosenheim schmerzlich vermisst. Wer hat den Vogel gesehen?

UPDATE am Sonntag: 

Graupapagei "Coco" aus Rosenheim wird vermisst.

Wie uns die Besitzerin am Sonntag mitteilte, gibt es neue "Spuren" bei der Suche nach der Vogeldame. Sie habe zwei Hinweise erhalten, wonach ihr Papagei am Freitagabend in der Asamstraße gehört und am Samstag in der Rubensstraße in Happing aufgefallen ist. 

Sie vermutet, dass sich ihr Vogel entlang der vorherrschenden Luftströmung in Richtung Kastenau/Stephanskirchen bewegt. Außerdem hofft sie, dass "Coco" Kontakt zu Menschen sucht. Sie liebe Obst (besonders Bananen) und Marmeladenbrot. Damit könne man sie gut anlocken. 

Hinweise und Lebenszeichen bitte an: 0151/58877656

Erstmeldung am Samstag:

Coco, ein Graupapagei, ist Freitagnachmittag in Rosenheim/Aising entflogen. Sie ist scheu, aber durchaus dadurch zu erkennen, dass sie ihren Namen nennt oder nach Sammy, dem Hund der Familie, ruft.

Vorsicht, sie hat einen kräftigen Schnabel, von dem sie bei Panik Gebrauch macht. Sie hat in der freien Natur keine Überlebenschance. Wer Hinweise geben kann, soll sich bitte unter der Nummer 0151/58877656 melden.

anh

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Privat

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser