Aus Ihrer Region

Geheimtipp Eisalm: Deshalb lieben Kinder dieses Eis...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kinder und Erwachsene kommen in der Eisalm auf ihre Kosten.

Emmerting - Auf dem Bauernhof der Familie Wiesmayer wird aus frisch gemolkener Milch cremiges Sahne- und fruchtiges Sorbet-Eis produziert - ein tolles Ausflugsziel für die gesamte Familie!

Entspannt ein Eis schlecken, in wundervoller Idylle: Ob mit Kind, Hund, hoch zu Ross oder mit dem Fahrrad - die Eisalm der Familie Wiesmayer ist immer eine Reise wert. Hier erhalten Sie eine große Auswahl an verschiedenen Eissorten. Vanille, Schokolade, Erdbeer, Joghurt-Heidelbeer, Himbeer, Zitrone, Banane-Baileys, Haselnuss, Karamel, Stracciatella, Pistazie, Nugat, Joghurt-Zitrone und viele Sorten mehr hat die Eisalm für Sie im Angebot.

Eisalm

Familie Wiesmayer

Untere Dorfstr. 37

84547 Emmerting

Tel.: 08679 6772

Fax: 08679 913268

E-Mail: info@eisalm.de

Die Eisalm ist auch bei Facebook

"Die Qualität ist uns sehr wichtig. Die Produkte sind saisonal und frisch aus der Region. Den Erdbeer-Becher und den Heidelbeer-Becher mit frischen Früchten aus der Region gibt es nur zur entsprechenden Frucht-Saison", so Franz Wiesmayer. Gemeinsam mit seiner Frau Cäcilia führt er den Familienbetrieb. Das Eis der Wiesmayers schaffte es sogar schon an das Set der TV-Serie "Dahoam is Dahoam" im Bayerischen Rundfunk (BR). "Die Filmcrew und Schauspieler feierten unser Eis mit Applaus", erklärt Wiesmayer voller Stolz.

Während Ihres Aufenthalts in der Eisalm können sich Ihre Kinder auf dem Spielplatz gegenüber austoben. "Diesen haben wir extra gebaut", sagt Wiesmayer. "Wir reagieren eben auf die Wünsche unserer Kunden und sind dadurch sehr authentisch."

An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen schlürfen Sie in der Eisalm Kaffee, alkoholfreie Getränke und genießen den selbstgemachten Kuchen. Als perfekte Nachspeise für eine Geburtstagsparty, Firmenfeier oder ein Gartenfest empfiehlt Ihnen die Familie Wiesmayer Eistorten. Diese werden individuell für Sie in Form und Geschmack angepasst. Die Vorbestellungszeit beträgt eine Woche.

Eisalm in Emmerting

"Dann ging alles ganz schnell"

Die Familie Wiesmayer produziert seit 2003 Eis im eigenen Haus. "Erst haben wir Eis abgepackt oder kugelweise an der Haustür verkauft. Den Kundenwünschen folgend haben wir ab 2006 dann die Eisalm errichtet und entsprechend ausgebaut", so Franz Wiesmayer.

Seit 2004 verkaufen sie ihr Eis auch auf Veranstaltungen, seit 2005 sind sie auf den Gartentagen auf Schloss Tüssling präsent. Mit ihren beiden Eiswagen besuchen sie auch Märkte und Feste in der Region und verkaufen Ihnen dort das außergewöhnliche Eis.

Einzigartige Lage

Die Milch für das Eis stammt von den eigenen Kühen. Diese sind seit 2007 in einem modernen Laufstall untergebracht. Franz Wiesmayer ist Landwirt aus Leidenschaft und steckt sein ganzes Herzblut in die Arbeit mit den Tieren. Seine älteste Kuh ist zwölf Jahre alt, "doch leider geht sie heuer noch weg. Das wird ein trauriger Tag, das weiß ich jetzt schon. Man hängt nach so vielen Jahren an den Tieren", betont er.

Öffnungszeiten

Mo 14 bis 20 Uhr

Di - So 12 bis 20 Uhr

Saison: April bis Oktober

Verpacktes Eis ist ganzjährlich erhältlich.

Der Hof der Wiesmayers besteht seit dem Jahr 1504 und umfasst heute 38 Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche, 17 Hektar Wald und 53 Milchkühe. Die fünf Kinder - drei Jungs und zwei Mädchen - helfen auf dem Hof mit, jeder hat seine Aufgabe.

Die ruhige Lage am Rande des Naturschutzgebietes Untere Alz macht die Eisalm einzigartig. Gönnen Sie sich hier ruhig eine Pause und genießen Sie das leckere, cremige Eis in der herrlichen Atmosphäre der Eisalm in Emmerting.

Hier finden Sie die Eisalm in Emmerting:

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Leben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser