Gardefestival in Tüßling

Nur im Fasching möglich: Prinzenpaare tanzen mit Hofstaat

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Tüßling - Farbenprächtige Kostüme und atemberaubende Showeinlagen wurden auf dem diesjährigen Gardefestival präsentiert.

Das erste Gardefestival dieses Jahres im Landkreis Altötting fand am letzten Donnerstag in der Tüßlinger Mehrzweckhalle statt. Bei diesem traditionellen Ereignis der Tüßlinger Faschingsgsellschaft gab es wieder eine ganze Reihe von perfekten Showtänzen zu bewundern. 

Atemberaubende Sprünge und Würfe

Neben vielen atemberaubenden Würfen und Sprüngen gab es auch eine ganze Reihe von bezaubernden Tänzerinnen und Tänzern zu beklatschen. In der fast ausverkauften Halle herrschte vom ersten Auftritt bis zum Finale ausgezeichnete Stimmung. 

Allen voran präsentierte die Tüßlinger Faschingsgsellschaft nicht nur ihre aktuellen Prinzenpaare mit ihrem gesamten Hofstaat, sondern auch alle ihre Showtänze. So machten traditionell die Kinder aus Tüßling den Auftakt beim Gardefestival. 

Prinzessin Anna vom Reich der Zauberflöte und Prinz Matthias von der lustigen Fliederbande zeigten ihren aktuellen Tanz und auch die Kindergarde wartete mit dem Showprogramm auf. 

Sogar europäische Elite gab sich die Ehre

Das Erwachsenen-Prinzenpaar mit Prinzessin Margot I. von den tanzenden Schuachala und Prinz Helle III. der Erste von Teising hatte ebenfalls die Showgarde aus Tüßling im Gepäck und ernteten viel Beifall. 

Mit von der Partie waren auf den Bühnenbrettern in der Marktgemeinde aber auch die Inntalia aus Mühldorf mit der Dance Nation mit einem atemberaubenden Programm, die Spotlights aus Töging mit einer reinen Frauen-Garde, Modern Art aus St. Wolfgang mit ihrer ausgefallenen Show und Kostümen.  

Impressionen vom Gardefestival

Gardefestival Tüßling - Teil 1

Gardefestival Tüßling: Teil 2

Gardefestival Tüßling - Teil 3

Mit einer ausgefeilten Show traten die Celebrations aus Neuötting ebenso auf, wie die Burschengarde aus Schwindkirchen mit ihren Ski-Haserln, die Members of Dance aus Grüntegernbach mit ihrem Circus Creaduci und als Höhepunkt des Abends die Showfunken aus Taufkirchen/Vils die in ihrem Verband zur europäischen Elite zählen. Noch oben drauf gab es einen Prinzenwalzer mit allen Paaren auf der Bühne. 

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser