Die Kleinen feierten beim Kinderball

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kraiburg - Ausgelassene Stimmung im Saal und viele fantasievolle Masken: Hoch her ging es beim Kinderball der Narrengilde Kraiburg im großen Saal des Bischof-Bernhard-Hauses.

Mit Colt und Gewehr bewaffnete Cowboys und Indianer, liebliche Prinzessinnen und schüchterne Burgfräuleins, selbstbewusste Zauberer, kleine Rotkäppchen oder böse Hexen, Katzen, Pippi Langstrumpf und Piraten bevölkerten den Saal und beteiligten sich begeistert an den zahlreichen Spielen, die der Veranstalter mit den Clowns Toni und Charly für den närrischen Nachwuchs vorbereitet hatte.

Aber auch bei einer riesigen Tombola mit über 200 Preisen konnten die Kleinen ihr Glück versuchen. Leuchtende Augen und riesigen Applaus gab es dann aber auch für die beiden Kindergarden, die Teeniegarde und die Marsch- und Showgarde sowie das Prinzenpaar Andrea und Michael, die für die jungen Besucher gekonnt auftanzten.

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser