Waldkraiburger Volksfest

So war der Auftakt beim Waldkraiburger Volksfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Der Auftakt beim Waldkraiburger Volksfest war vollgepackt mit Action, Süßem, Leckerem, Feinem und Lustigem. Nach dem Anzapfen wurde ausgelassen gefeiert.

Das war ein grandioser Volksfest-Auftakt in Waldkraiburg: Gefeiert wurde an allen Ecken und Enden bereits früh nach der Eröffnung des Volksfestes 2015.

So gab es an allen Buden und Fahrgeschäften eine sehr rege Nachfrage nach Action, Süßem, Leckerem, Feinem und Lustigem. Der Vergnügungspark ist heuer für jung und alt bestens konzipiert, denn alle Altersgruppen finden hier ihren Spaß nach Maß.

Viel zu tun hatten die Bedienungen im Festzelt, denn das Toerring-Festbier ist auch heuer wieder ein echter Genuss ebenso wie die leckeren Schmankerl der Familie Mörz. Neu auf dem Festplatz ist Mayer´s Weinlaube: Die Festgäste nützten diese Location gestern zum feiern und tanzen: Mit einer Live-Band ging es dort bis nach Mitternacht so richtig rund mit gutem Wein, Kaffeespezialitäten und eine ganze Menge Rock´n´Roll.

Die Partyoase auf dem Volksfest ist nach wie vor das Sternenzelt das heuer als Sternenalm an den Start ging. Ab der Dunkelheit gab es für die Volksfestbesucher kein halten mehr im Kampf um die beliebten Cocktails und anderen hochprozentigen Drinks. Wer Hunger verspürt, kann dort heuer auch Essen. Und auch am Samstag gilt wieder: Feiern und Party pur auf dem Volksfest!

Bilder vom Anzapfen und Festzelt

Anzapfen und Festzelt beim Waldkraiburger Volksfest

Bilder von den Rundgängen

Rundgang beim Waldkraiburger Volksfest

Rund um die Weinlaube beim Waldkraiburger Volksfest

Sternenzelt beim Waldkraiburger Volksfest

Bilder vom Festzug

Festzug beim Waldkraiburger Volksfest (1)

Festzug beim Waldkraiburger Volksfest (2)

Bilder vom Standkonzert am Rathaus

Waldkraiburger Volksfest: Standkonzert beim Rathaus

Ludwig Stuffer

Rubriklistenbild: © stl

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburger Volksfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (8.-18.07.2016):

- Wiesneinzug: 8. Juli ab 17.45 Uhr

- O'zapfa: 8. Juli um 18 Uhr in der Alpenland-Festhalle durch Bürgermeister Robert Pötzsch.

- Bierpreis: 8,10 € pro Mass (Graf Toerring)

- Kindertag: 12. Juli, ab 14.30 Uhr alle Fahrten für Kinder zum halben Preis sowie großes Kinderprogramm in der Alpenland-Festhalle

- Kinderfestzug: 14. Juli ab 14.30 Uhr, vom Rathausvorplatz zum Volksfest

- Musikfeuerwerk: 18. Juli ab ca. 22.30 Uhr

Waldkraiburg: Montagabend vor dem Feuerwerk

Waldkraiburg: Montagabend vor dem Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg - Letzter Rundgang und Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg - Letzter Rundgang und Feuerwerk

Volksfest Waldkraiburg: Almrausch-Stadl am Montag

Volksfest Waldkraiburg: Almrausch-Stadl am Montag

Waldkraiburger Volksfest - Alpenland-Festhalle und Weißbierkarussell am Montag

Waldkraiburger Volksfest - Alpenland-Festhalle und Weißbierkarussell am Montag