In der Waldkraiburger Birkenstraße

Betrunkener Autofahrer kracht gegen Auto und Zaun 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldkraiburg - Am Mittwochabend kam es zu einem Unfall in der Birkenstraße in Waldkraiburg. Ein Anwohner machte uns darauf aufmerksam. Nun schickte die Polizeiinspektion eine Meldung zu dem Unfall. 

Am Mittwochabend ereignete sich gegen 19 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in der Birkenstraße. Ein 34-jähriger Waldkraiburger befuhr mit seinem Peugeot die Birkenstraße, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er prallte mit der Fahrzeugfront gegen einen Betonpfosten eines Zauns und anschließend gegen ein geparktes Fahrzeug am Straßenrand. 

Der Fahrer des Autos war nicht angeschnallt und zudem alkoholisiert. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Waldkraiburg war mit vier Fahrzeugen und 20 Mann vor Ort. Der Gesamtschaden beträgt ca. 9.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Leserreporter: 

Dieser Artikel wäre ohne die Hinweise unserer Leser nicht erschienen! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (verlinken: Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser