Selbstbedienung für Radldiebe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Klaus Rohra ärgert sich über die fehlende Videoüberwachung am Bahnhaltepunkt Waldkraiburg. Mehrfach wurde er Opfer von Radldieben.

Aus der OVB-Rubrik "Was mich freut - was mich ärgert":

Zum wiederholten Male wurde der Waldkraiburger Opfer von Fahrraddieben. Empört ist Rohra vor allem darüber, dass die Videoüberwachungskamera an der Radlgarage entfernt wurde. Dadurch habe die Polizei keine Chance mehr Täter zu ermittelt. "Dass ist ein Selbstbedienungsladen für gebrauchte Fahrräder", meint er.

Als Rohra vor einigen Wochen um 22 Uhr aus Mühldorf zurückkam, fehlte am Rad die komplette Beleuchtungsanalage. "Ich musste ohne Licht heimfahren." Beim Fahrradmonteur habe er dann erfahren, so der Dirigent, "dass das am Bahnhof ständig vorkommt".

Eine Woche nach der Reparatur kam es noch dicker: Diesmal fehlte nach der abendlichen Rückkehr von seiner Chorprobe nicht nur die Beleuchtung, sondern gleich das ganze Rad! Als er den Diebstahl bei der Polizei meldete, machte man ihm wenig Hoffnungen, Täter und Fahrrad zu finden.

Sauer ist Klaus Rohra deshalb nicht auf die Ordnungshüter. "Sauer bin ich, dass der Polizei die Hände gebunden sind." Denn schon seit dem vergangenen Jahr ist die Videoüberwachung am Bahnhaltepunkt, die viele Jahre lang im Betrieb war, abgebaut. "Wie kann man die Videoüberwachung abschalten, wenn dort ständig Räder geklaut werden", schimpft Rohra. "Hier ist eine Überwachung doch zwingend notwendig!".

Im vergangenen Jahr schaltete sich er bayerische Datenschutzbeauftragte ein und bemängelte die Praxis der Videoüberwachung in der Stadt. Bürgermeister Siegfried Klika ließ an einigen Plätzen im Stadtgebiet Kameras installieren. Der Datenschutzbeauftragte sah darin einen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte von Bürgern und forderte die Kommune auf, die Videoüberwachung einzustellen. Seit Juli 2001 sind die Videokameras aus Datenschutzgründen abgebaut, auch am Bahnhaltepunkt.

Lesen Sie den ganzen Artikel im Waldkraiburger Anzeiger

hg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser