Bernd Schuster spielt gegen Grizzlys Eishockey

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Trotz seiner großen Fußballkarriere ist Eishockey für Bernd Schuster nichts Neues.

Waldkraiburg – Bei den „Oktoberfest Classics 09“ das gestern im Waldkraiburger Eisstadion begonnen hat, will auch Bernd Schuster, der ehemalige Fußball-Trainer von Real Madrid, mitmischen.

Der gebürtige Augsburger und ehemalige Fußballprofi kommt heute in die Stadt, um mit den Veteranos Madrid aufs Eis zu gehen und gegen die Waldkraiburger Grizzlys zu spielen. Die beiden Teams begegnen sich um 18.40 Uhr.

Schuster hat in seiner Jugend bis zum 16. Lebensjahr Eishockey gespielt, später nur noch Fußball, was ihn auch zu den drei großen spanischen Vereinen brachte: den Königlichen, Barcelona und Atlético Madrid. Bis heute ist er Eishockey-Fan geblieben.

Am Freitag soll er mit den Veteranos Madrid um 10.10 Uhr noch gegen Hockeyshow 93 antreten, kündigt Organisator Markus Nirschl an. „Vielleicht lässt er sich überreden, am Freitagabend um 19.30 Uhr beim Promi-Spiel mitzuspielen“, so Nirschl.

Da findet das große Benefiz-Spiel des EHC Waldkraiburg gegen das Geronimo-Select-Team statt. Ein Teil der Einnahmen kommen einer jungen Frau aus der Region zu Gute, die Opfer eines Verbrechens wurde.

Im Geronimo-Select-Team sind Micki Betz, Mondi Hilger und Jürgen Trattner angekündigt sowie die Schweizer Manuele Celio und Peter Schlagenhauff. Casey Minson kam gestern aus Australien an und Renarz Kazanovs aus Riga, Lettland. Mit dabei sein sollen auch Thomas Typy aus Tschechien und Antone Motte aus Frankreich.

kla/Waldkraiburger Nachrichten

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser