Sondergebiet an der Bahn im Gemeinderat

Solarprojekt wird auf den Weg gebracht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Niederbergkirchen - Das Bürgersolarprojekt einer Projektgruppe in Niederbergkirchen soll jetzt in die Tat umgesetzt werden.

Entlang der Bahnlinie Rosenheim-Pilsting sollen im Gemeindegebiet von Niederbergkirchen Konvertierungsflächen - Flächen von knapp 100 Meter Breite beidseitig der Bahnlinie - zur Installation von Solaranlagen dienen.

Der erste Schritt dazu ist die Änderung des Flächennutzungsplanes, über die der Niederbergkirchener Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 30. Januar, im Sitzungssaal der Verwaltungsgemeinschaft Rohrbach entscheiden wird. Des Weiteren ist im Rahmen dieses Projektes die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes unter "Sondergebiet Solarpark Niederbergkirchen" notwendig.

Gegenstand der Sitzung ist außerdem der Prüfbericht zur Bahnbrücke in Stützing, auch mit der Schaffung einer neuen Planungsregion im Einzugsbereich des Flughafens München beschäftgen sich die Gemeinderatsmitglieder.

Schließlich stimmt das Gremium noch über die Einführung der bayerischen Ehrenamtskarte ab. Beginn der Sitzung ist um 19.30 Uhr.

je/Neumarkter Anzeiger

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser