Ein langer Volksfest-Tag

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neumarkt-St. Veit - Der Sonntag war lang auf dem Volksfest: Es begann am Morgen mit einem Flohmarkt, dann folgten Frühschoppen und Mittagstisch, ehe am Abend eine Showband einheizte.

Der Tag begann schon um 6 Uhr morgens mit einem großen Flohmarkt am Stadtplatz, der viel Beachtung fand. Ab 10 Uhr spielten Martl und Hans im Bierzelt zum gut besuchten Frühschoppen auf. Die Fahrgeschäfte nahmen auch schon vormittags den Betrieb auf. Nach dem Mittagessen und dem Kaffee im Bierzelt heizte abends die niederbayerische Showband „De Zwiebeltreter“ den Gästen im voll besetzten Zelt sauber ein. Die Stimmung im Zelt und am Platz war bei Alt und Jung durchgehend spitzenmäßig.

Volksfest am Sonntag

nz

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser