Hundetoiletten sind in Planung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Neumarkt-St. Veit - Für Neumarkter Hundebesitzer soll die Entsorgung des Hundekots einfacher werden. Die Stadt prüft im Moment kostengünstige Lösungen.

CSU-Stadträtin Rosmarie von Roennebeck hat neue Hundetoiletten für Neumarkt-St. Veit gefordert. Die wenigen Stationen, an denen Hundebesitzer Tüten entnehmen können, sind ihrer Ansicht nach nicht ausreichend. Denn dort kann der Hundekot nicht direkt entsorgt werden.

Bürgermeister Erwin Baumgartner hat den Bauhof bereits beauftragt, nach kostengünstigen Lösungen zu suchen. Die Hundetoiletten sollen vor allem zweckmäßig sein. Deshalb ist eine Lösung der Marke Eigenbau wahrscheinlich.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in den OVB-Heimatzeitungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser