Lesespaß im neuen Leseraum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Hell, freundlich uns viele bequeme Sitzmöglichkeiten für die Kleinen Leseratten: der neue Leseraum der Grundschule.

Neumarkt-St. Veit - Stadt, Elternbeirat und Förderverein halfen mit, für die Grundschule einen neuen Leseraum zu gestalten.

Ein ehemaliger Lehrmittelraum, der in den vergangenen 40 Jahren bereits als Klassenzimmer, Werkraum und Handarbeitszimmer gedient hatte, erhielt ein neues, freundliches Aussehen und ist jetzt Leseraum. Helle Farben an Wänden und Boden, Sitzmöbel - Rundhocker und tribünenartige Sitzbänke - und kindgerechte Bücher in offenen Regalen sollen die Lesefreude in Lesestunden anregen.

Die Lehrer halten dort ihren Leseunterricht, manche aber nehmen auch die Mühen einer Lesenacht auf sich, nur um den Kindern die Beschäftigung mit einem Buch schmackhaft zu machen. Geplant ist, Kinderbücher im Klassensatz anzubieten, was ein Ansporn fürs Weiterlesen sein könnte. Die Theatergruppe der Schule schuf mit dem Hausmeister zudem die Möglichkeit, durch einen Vorhang den Raum zu teilen, wodurch auch szenische Darbietungen durchgeführt werden können. Der Rotaryclub Eggenfelden kündigte bereits an, mehrere Klassenlektüren für den Leseraum der Grundschule zu spenden. nz

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser