Vielzahl an Themen auf Bürgerversammlung

Umgehungsstraße? - "Vui G'schmatz um nix!"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Egglkofen - Auf der jüngsten Bürgerversammlung in der Gemeinde kam eine Vielzahl von Themen zur Sprache und es konnte in einigen Angelegenheiten Klarheit geschaffen werden.

"Vui G'schmatz um nix!", diese deutlichen Worte fand laut dem Mühldorfer Anzeiger Bürgermeister Johann Ziegleder auf der jüngsten Bürgerversammlung für die Unruhe in der Gemeinde bezüglich angeblicher Pläne des Verkehrsministeriums für eine Umgehungsstraße. Vor 2030 würde daraus nichts werden, dies habe eine Anfrage an das Ministerium ergeben. Unter anderem berichtete dann auch von den Fortschritten bei dem Projekt eines Radweges nach Neumarkt-Sankt Veit. Bis Ende März sollen konkrete Pläne vorliegen, dann können die notwendigen Grundstücke angekauft werden. Der Radweg könnte dann 2019 fertiggestellt sein. Weitere Themen waren unter anderem die Pläne zur Errichtung eines neuen Bauhofs. Außerdem versprach das Gemeindeoberhaupt, Probleme mit der Internetverbindung in Richtung Piesenkofen zu prüfen. 

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Egglkofen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser